Der Weidenhof in Wechte - Bioladen und Biohof

Der Weidenhof - Bioladen in Lengerich-Wechte
Foto: Heike Müller

In einer parkähnlichen Landschaft nördlich des Münsterlandes mit Blick auf den Teutoburger Wald und fahrradnah zum Kneipp-Kurort Tecklenburg liegt der Weidenhof in Lengerich-Wechte. Seit 2002 bewirtschaften Wolfgang Kleinebrahm und Rolf Klement diesen denkmalgeschützten Hof, der seit 20 Jahren nach Biolandrichtlinien biologische Nahrungsmittel voller Lebenskraft erzeugt.

Gebaut wurde das Haupthaus des Weidenhofs 1789 von Carl und Elfriede Bäumker. Zum Weidenhof gehören neben dem Haupthaus eine Fahrscheune, ein Weinlager und ein Nebenwohnhaus, das heute als Lagerhaus genutzt wird. Das Backhaus ist mit fast 500 Jahren das älteste Gebäude des Weidenhofs.

Der Weidenhof - heute Biohof und Bioladen - liegt zwischen Tecklenburg, Ladbergen, Lengerich, Saerbeck und Ibbenbüren.

In unserem Sortiment finden Sie frisches Obst und Gemüse, regional und aus eigenem Anbau, außerdem Frischfleisch, Wurst, Käse und Molkereiprodukte, Getränke, Wein, Naturkosmetik und vieles andere. Unsere Kunden können zudem über unseren Onlineshop ein Obst- und Gemüseabo sowie alle unsere Bio-Produkte nach Hause liefern lassen.

Wir sind von Münster aus über die A1 Abfahrt Ladbergen und von Osnabrück kommend Abfahrt Lengerich gut erreichbar mit ausreichend Parkmöglichkeiten direkt auf dem Hof.

Unser Hofladen ist geöffnet:

Dienstag bis Freitag von 10:00 bis 18:00 Uhr
Samstag von 9:30 bis 15:00

Anfahrt

Das Weidenhof-Team freut sich auf Sie!

Das alte Nebenwohnhaus des Weidenhofs, das heute als Warenlager genutzt wird.

Die alte Weide hinter dem ehemaligen Wohnhaus. Namensgeberin des Weidenhofs und Zeitzeugin vieler Ereignisse. So lassen sich an der Rinde der Weide noch heute die Spuren eines Brandes von 1967 ablesen.

Und innen: Unser Hof- und Bioladen!