Chakalaka – traditionelle südafrikanische Beilage

Zutaten: 2 Knoblauchzehen, 1 Zwiebel, 1 Paprika, 1 Chilischote, 1 rote Paprika, 1 gelbe Paprika, 500 g Möhren, 400 g Weißkohl, 100 ml Olivenöl, 1 EL Cayennepfeffer, und Paprikapulver, 1 Dose Erbsen, Salz, Pfeffer


Knoblauch schälen und zerdrücken. Zwiebel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Chilischote waschen und hacken (wenn man es nicht zu scharf mag, sollten die Kerne aus der Chilischote ent- fernt werden. Die Paprikaschoten waschen und in Streifen schneiden. Die Möhren waschen, ggf. schälen und hobeln. Den Weißkohl putzen und ebenfalls hobeln.
Knoblauch, Zwiebeln und Chilischote in 50 ml Olivenöl anschwitzen. Dann Paprika zugeben und unter Rühren 2-3 Minuten garen lassen.
Anschließen Möhren, Kohl, Cayennepfeffer, Paprika und die restlichen 50 ml Olivenöl dazugeben und weiterbraten. Nun die Erbsen dazugeben und mit Salz und Pfeffer nach Belieben abschmecken.
Chakalaka kann warm sowie kalt gegessen werden. Der Geschmack entfaltet sich am besten, wenn er erst ein paar Stunden stehen gelassen wurde.

Schreibe einen Kommentar

BIOLAND
DE-ÖKO-006
Weidenhof GbR
Wechter Straße 42
49525 Lengerich
Telefon: 05482 / 6367
Öffnungszeiten des Hofladens:
Montag geschlossen
Dienstag 10.00 – 18.00 Uhr
Mittwoch 10.00 – 18.00 Uhr
Donnerstag 10.00 – 18.00 Uhr
Freitag 10.00 – 18.00 Uhr
Samstag 09.30 – 15.00 Uhr