Warenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕
100% Bioanbau
CH-BIO-006
PY
Produktfoto zu Rum fair trade 0,02 l

Rum fair trade 0,02 l

Destillerie Humbel
Stück
#83514
2,49 € / Stück
124,50 € / 1l
19% MwSt
Handelsklasse II

Info

Destillerie Humbel
Hersteller Humbel
Verband100% Bioanbau
KontrollstelleCH-BIO-006
HerkunftPY
InhaltStück
QualitätCH-BIO-006

Zutatenliste

Monoprodukt

enthält Süßungsmittel: Melasse

Melasse

Ron de Marinero Oro Bio Fair Trade Display 12x2cl

Rum aus Fair gehandelter Bio Melasse aus Paraguay. Eingemaischt, gebrannt und in Eichenholzfässern gelagert in der Schweiz.
Mindestalter 18 Jahre

40,0% Alkohol


Herstellung in Schweiz .
Ursprung/Rohstoffe: Paraguay
Herkunft landwirtschaftliche Zutaten
Nicht-EU-Landwirtschaft
Kontrollstelle
CH-BIO-006 (bio.inspecta AG)
Zertifizierung
Fairtrade

Lebensmittel

Hersteller

Dschinn GmbH & Co. KG
,

Marke Humbel

Zutaten

Monoprodukt

enthält Süßungsmittel: Melasse

Ernährungshinweise

Vegan Vegetarisch

Wein

Stilistisch könnte der Marinero voll und ganz aus Jamaika zu uns über die Meere gesegelt sein. Er gibt sowohl Longdrinks eine druckvolle und intensive Rum Basis als auch klassischen Daiquiris die nötige Würze. Ihren Anfang nahm die Reise des Marinero in F
Eigenschaften
,
Herkunft

Durchschn. Nährwerte

Verpackung

Nettofüllmenge: 1.0 Stück (Stück) Flasche (Glas)
kein Pfand (DE)
kein Pfand (AT)

Last-Update: 18.04.24 01:30 / Ron de Marinero Oro 2cl / 9e946237-da64-4318-81a5-5c20b2e28e92 / Version: 1

Herkunft

Humbel

D-78359 Orsingen-Nenzingen PY
mrk: 4997
Dschinn GmbH & Co. KG

D 78359 Orsingen
Der Claim Bio|Schnaps|Kultur ist dabei Anspruch und Bekenntnis zugleich. Seit 2004 ist „Dschinn“ der lange Arm der Humbel Spezialitätenbrennerei in Deutschland & der EU. Partnerschaftlich betrieben wird sie von Lorenz Humbel und Riegel Bioweine. Bei Ihrer Gründung hieß die Firma noch Humbel Vertriebs GbR und bis 2021 war auch Humbel das Dach über Dschinn. Der Name wurde übrigens lange vor dem Gin Boom gefunden. Er ergibt sich nicht aus der falschen Schreibweise des Wacholdergeistes, sondern aus dem arabischen: Dschinn – der gute Geist aus der Flasche.
Kontrollnummer ,DE-ÖKO-001
www.humbel.de
(Daten von Ecoinform)
PY